Books

The first book was the result of a diploma thesis, to be presented at the Prager Fotoschule Österreich. Originally I wanted to work on a different topic but I learned quickly that at that time no book was on the market that was able to answer all my questions in respect to the digital workflow. So I started to search for the answers to my questions. On the way I learned a lot of new things or deepend my knowledge other topics. Along with the production of the book we learned to work as a team and we were surprised when the publishing company invited us to produce another book. In the meantime this cooperation gave birth to five books.

Micro Photography

Cover Mikro

Pictures taken as extreme macro or micro photography are fascinating. The authors, Gerhard Zimmert and Beate Stipanits, show how they work and how those fascinating pictures were taken.

 

- No further translation available. -

 

Sie demonstrieren, welche Möglichkeiten es beim Equipment gibt, wie die typischen Abbildungsfehler vermieden werden können und wie man die Qualität der eigenen Ausrüstung überprüft. Sie lernen mit Zwischenringen und Lupenobjektiven umzugehen oder Fotos mithilfe eines Mikroskops zu machen. Anhand ausgewählter Bildbeispiele werden die notwendigen Vorbereitungen sowie die eingesetzte fotografische Technik beschrieben und erklärt. 

Read more ...

Fine Art Printing

fine art_printing_coverFine Art Printing, the most advanced way of printing, requires excellent preparation of the image data. 

- no further translation available -

Erstklassige Ausdrucke Ihrer Fotografien - Optimierungsschritte anhand von 20 Beispielbildern - Tipps zu Herstellung, Präsentation und Archivierung der Prints

Nach einer kurzen Einführung zum RAW-Konverter und zu Photoshop im ersten Teil des Buches zeigen wir im zweiten Teil anhand von 20 Fotos, wie diese geschickt für den Fine Art Print optimiert werden. Die Bilder werden ganzseitig gegenübergestellt, um das Ergebnis sofort sichtbar zu machen. Dabei geht es um die Veränderungen des Kontrastumfangs, Korrektur der Perspektive, selektive Farbkorrekturen und Retusche - um nur einige Techniken zu nennen. Die Verwendung verschiedener Papierarten kommt schließlich im vierten Teil des Buches ebenso zur Sprache wie das Aufkaschieren der Prints und das Anfertigen von Passepartouts zu Präsentationszwecken.

Read more ...

Digital Nature Photography

cover m_nominierung

Working outdoor offers extraordinary challenges for both the nature photograher and his equipment.

- no further translation available -

Ausrüstung, Beispiele, Workflow - Handwerkszeug für den Naturfotografen - Tipps aus der Praxis

Für erfolgreiche Naturfotografie ist ein grundlegendes Wissen um die Besonderheiten der digitalen Fotografie unabdingbar und die Autoren informieren Sie über die optimalen Einstellungen an Ihrer Kamera sowie an PC oder Mac, so dass Ihre gedruckten Werke später keine Überraschungen mehr für Sie bereithalten. Auch die richtige Beurteilung des Histogramms sowie ein Basiswissen über Belichtung sind elementare Grundlagen für qualitativ hochwertige Bilder und werden entsprechend behandelt. Neben all dem technischen Know-how kommt es aber insbesondere in der Naturfotografie auf den richtigen Moment an. Sie erfahren, inwieweit Sie diesen Moment dem Zufall überlassen müssen oder auf welche Weise Sie auf diesen doch erfolgreich Einfluss nehmen können.

Read more ...

Digital Workflow for Photographers

1603grdi titel

Changing from analog to digital technique provides new challenges to any professional photographer. He cannot rely any more on the well-known process of taking the picure - development - quality control on paper.

- no further translation available -

Verarbeitung digitaler Bilddaten ohne Qualitätsverlust - Colormanagement und Fotoaufbereitung für Druckvorstufe und Fine Art Printing - Praktische Tipps zu Besonderheiten der Naturfotografie

In diesem Buch werden die verschiedenen Stationen des digitalen Workflows beschrieben: Ready for Archive, Colormanagement und Ready for Output. Anhand vieler konkreter Anwendungen erfahren Sie alles Wissenswerte über die Datenspeicherung und -Archivierung in einer Datenbank, das Farbmanagement am PC und die Aufbereitung des Materials in Photoshop für eine optimale Ausgabe. Erklärungen zum Kalibrieren und Profilieren geben Ihnen die Sicherheit, dass Ihre kostbaren Fotos das Ergebnis liefern, das Sie sich zuvor bei der Aufnahme mit der Digitalkamera erhofft hatten. Nebenbei erhalten Sie spezielle Tipps zur Outdoor-Fotografie mit einer Digitalkamera, die Sie vor negativen Überraschungen im Praxiseinsatz schützen.

Read more ...

Composition and Effects, two factors to improve your pictures

cover komposition

Awared with the "Deutsche Fotobuchpreis 2008"!

A good picture creates spontaneous attention by the viewer. But it is not the most sophisticated camera equipment, it is the know-how on composition and the approach of the photographer that is most relevant. 

- no further translation available-

Komposition erlernen und verstehen - Bildaufbau bewusst gestalten - Bildwirkung gezielt steuern

Wir beleuchten die grunsätzlichen Kompositionsregeln von der praktischen Seite der Fotografie. Wir zeigen, welche Rolle den Bildformaten zukommt, spielen mit die verschiedendsten Bildaufbau-Lösungen durch und untersuchen die Wirkung von Farbe und Kontrast auf die Bildinterpretation. Anhand von 60 Beispielfotos im Praxisteil lernen Sie, ein fotografisches Auge zu entwickeln und dieses zu optimieren und somit ihre Fotos in Zukunft die gewünschte Aussage zu geben.

Read more ...

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok