Wespe WebEndlich können wir wieder ein paar neue Bilder (Edition 2014) zeigen.

Die gezeigten Ausschnitte sind zwischen 0,4 und 6 mm groß. Meist sind es Pano-Stacks, die aus 1 bis 20 Fokus-Stack zu jeweils 12 bis 670 Einzelbildern (Schichten) berechnet wurden. Die meisten Aufnahmen entstanden unter dem Mikroskop. Die Pflanzenschnitte wurden selbst angefertigt und gefärbt.

Die Bilder zeigen: Ausschnitt aus einem Ameisenjungfern- und einem Schmetterlingsflügel, einen Wespenkopf, Stengelquerschnitt vom Sumpfporst und von der Mistel.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.